Willkommen beim Tierschutzverein Südkreta e.V.

Alltag auf Kreta – Welpenfund

ALLTAG AUF KRETA Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde! Während unsere Freunde unermüdlich Tag und Nacht um das Leben jedes einzelnen ausgesetzten Welpen kämpfen, ihre Kräfte dabei allzu oft völlig verausgaben, um das einzelne kleine Hundeleben zu retten, gehen andere Menschen soooo unendlich grausam mit Tieren um. Wir werden es niemals verstehen! Schaut hier: Diese Kiste hatten…

Read more

Stand des Tierschutzverein Südkreta e.V. beim Fressnapf Markt Springe!

Liebe Freundinnen und Freunde! Am Samstag, den 14.05.2022 von 11-14:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit, uns beim Fressnapf Springe, Osttangente, zu treffen. Dabei gibt es Informationen zu unseren Projekten, ein Glücksrad mit tollen Überraschungen und Wunschkarten von unseren Schützlingen: Jeder, der einer Fellnase einen kleinen Wunsch erfüllt, erhält eines unserer tollen Poster und darf einmal…

Read more

Kreta: Grausamkeiten, ausgesetzte Welpen – und das zu Ostern

Auch zu Ostern – dem höchsten Fest der Christenheit -, lassen sich offenbar einige Menschen nicht davon abhalten, unschuldige, wehrlose und schutzbedürftige kleine Welpen auszusetzen und sie damit zum Tode zu verurteilen! Der erste Fall: Gestern wurden zu Ostern auf Kreta 5 nur wenige Wochen junge Hundebabies zum Sterben weggeworfen.   Zum Glück wurden sie…

Read more

Das macht Mut!

Dieser kleine Mann wurde vor zwei Wochen von unseren Partnern aus dem städtischen „Tierheim“ abgeholt. Welpen haben dort keinerlei Überlebenschance… Daher durfte dieser kleine Kerl zu unseren Freunden umziehen, die sich seither liebevoll um ihn gekümmert haben! Er hatte Durchfall und wollte 5 Tage lang nichts fressen. Täglich erhielt der kleine Mann daher mehrfach Infusionen.…

Read more

Wie ein Licht in tiefster Nacht – Welpenfutter für Kreta

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde! Wir sind überwältigt!!!!!!! Vor kurzem hatte unsere liebe Lena eine „heimliche“ Spendenaktion auf den Weg gebracht, weil auf Kreta das Welpenfutter ausgeht! Viele von Euch sind diesem Aufruf gefolgt und haben uns eine Spende zukommen lassen! Es ist kaum zu glauben- wie ein Licht in tiefster Nacht!!!! DANKE!!!! Nun schaut selbst,…

Read more

Drei kleine Welpen gefunden – Happy End Dank lieber Touristinnen

Diese drei Welpen wurden von Kreta-Urlauberinnen gefunden. Statt wegzuschauen, haben die jungen Frauen die drei Welpen kurzerhand ins Auto gepackt und fuhren mit ihnen quer über die ganze Insel, um die hilflosen Kleinen in Sicherheit zu bringen. Unsere Freunde erklärten sich zum Glück sofort bereit, die hungrigen Hundekinder aufzunehmen. „Ich bin so erleichtert“, war die…

Read more

Was tun, wenn man im Urlaub einen Hund / eine Katze in Not findet?

Danke, dass Sie nicht wegschauen und es auf unsere Seiten geschafft haben! Bitte bedenken Sie folgendes, bevor Sie sich mit uns in Verbindung setzen: In der Zeit von April bis Oktober bekommen wir beinahe täglich Anrufe und Emails von Urlaubern, die während ihrer Ferien ausgesetzte Hunde finden. Tierschutz ist Gemeinschaftsaufgabe! Jeder hat ein Stück Verantwortung,…

Read more

Kettenhundeprojekt

Dem Problem der allgegenwärtigen ausgemergelten, verwahrlosten, vernachlässigten, gequälten und bemitleidenswerten Kettenhunde widmet sich das Projekt der Organisation APAL, das der Tierschutzverein Südkreta intensiv fördert: Es liegt uns sehr am Herzen und dieses Projekt bildet eine der tragenden Säulen unserer Vereinsarbeit. Zweimal im Jahr werden in der Region Südwestkreta von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern Ketten-, Tonnen-…

Read more

Alltag auf Kreta

Dieses kleine Mädchen hat man vor kurzem zu unseren Partnern gebracht. Sie musste notoperiert werden. Sie hat vor lauter Hunger am Strand Sand und Steine gefressen. Auf einem der Fotos sieht man eine Petrischale mit Steinen. Das wurde alles aus ihr rausgeholt. Jetzt ist sie bei uns. Sie bekommt noch Antibiotika. Soweit geht es  ihr gut.…

Read more

Neues zu den 40 Hunden

In kleinen Schritten geht es voran: Unseren Partnern gelang es, den B   esitzer der Hunde zu einer weiteren vorsichtigen Zusammenarbeit zu bewegen. So durften die Helfer nun mehrere geräumige und stabile Hundehütten sowie umsturzsichere Wasserbehälter aufstellen. Vor kurzem noch hatte sich einer der verbliebenen Hunde schwer verletzt – vermutlich beim Erklimmen eines scharfkantigen Zauns! Die…

Read more

Welpenrettung

Heute früh fanden unsere Partner diese beiden 6 Wochen alten, groß werdenden Welpen. Der liebe, gute Familienhund hatte sie unter alten Blechen entdeckt. Sie sind nun in Sicherheit! Danke, dass Ihr auch im neuen Jahr bei uns seid! Wir – und unsere Partner – brauchen eine starke Gemeinschaft für die vielen Tiere in Not! DANKE!…

Read more

Hoffnung für Freya

Vier liebe Menschen haben sich zusammengetan und für Freya eine Patenschaft übernommen. Damit kann die medizinische Versorgung und Kastration für diese ausgemergelte kleine Hundedame, die ebenfalls von dem „Animal Hoarder“ stammt, sichergestellt werden. Wir sind sehr glücklich! Das erlittene Elend, die mangelnde Versorgung, der Hunger – haben dieser an sich noch sehr jungen Hündin (ca 1,5…

Read more

Unser Weihnachtswunsch

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, ein arbeitsreiches, erlebnisreiches Jahr liegt hinter uns. Wie immer im Tierschutz mussten wir einige Rückschläge hinnehmen, haben viel Berührendes und Schmerzvolles gesehen. Manchmal ist es schwer, angesichts der großen Not der Tiere Hoffnung zu bewahren. Hoffnung erwächst aber genau dann, wenn sich Menschen trotz aller Widrigkeiten zusammentun und zum Handeln entschließen.…

Read more

BLACK FRIDAY MAL ANDERS – viele tolle Sachen für Hunde in Not!

Statt sinnlosen Kaufrausches – wurde der Black Friday 2018 für unsere Projekte genutzt. Durch unglaublich großzügige Rabattaktionen der Fressnapf – Märkte in Hameln – vor allem des „Fressnapfes“ am Multimarkt – konnten wir viel, viel Futter, warme Decken, Hundehütten und jede Menge Kauartikel in unser Partnertierheim nach Ungarn schicken. So kommen vor dem Winter die…

Read more

Hinschauen statt Wegschauen: Wenn die Kletterreise zur Tierschutzaktion wird

Eigentlich sollte es eine Genuss-Kletterreise nach Kreta werden. Bis die Begegnung mit einem Kettenhund alles veränderte: Die Urlaubsfreude wich einer ernüchternden Erkenntnis. Viele Haustiere werden dort vernachlässigt oder müssen elendig sterben. Besonders Hunde vegetieren in grausamen Verhältnissen dahin. Das Ausmaß ihres Leidens ist unvorstellbar. Doch es gibt auch Möglichkeiten, als Tourist zu helfen. „Hinschauen statt…

Read more

Tierschutz wirkt – Tierschutz ist Gemeinschaftsaufgabe

Tierschutz wirkt! Tierschutz ist Gemeinschaftsaufgabe! Nur durch das Zusammenwirken aller Helferinnen und Helfer zu einer starken Kette können wir den Tieren in Not helfen! Angefangen mit den Touristen, die ein Tier finden und ein Stück Verantwortung übernehmen, über unsere Partner, die jeden Tag aufs neue die größte Not lindern, dann Flugpaten, Fahrer, Anzeigenschalter, Pflegestellen, Helfer…

Read more

Wie werde ich Flugpate?

Sie planen eine Reise nach Kreta? Warum werden Sie nicht Flugpate? Wir suchen dringend Flugbegleiter für die Strecke Kreta (Heraklion, Chania) nach Norddeutschland(Hannover, Hamburg, Berlin, Bremen, Paderborn), aber auch zu anderen Zielflughäfen. Was mache ich als Flugpate? Als Flugpate begleiten Sie einen gesunden Hund nach Deutschland und ermöglichen ihm so ein Leben in Sicherheit! Der…

Read more

Wie alles begann…

Es begann mit einer Urlaubsreise im Jahr 2007, bei der uns deutlich wurde, wie gering der Tierschutz besonders auf Kreta etabliert und anerkannt ist. Nach dem Ende der Saison aber entbrennt ein harter Überlebenskampf, der noch dadurch verschärft wird, dass sich die Tiere ihren Instinkten folgend ungebremst vermehren. Kastrationen – obgleich international als einzig wirksame…

Read more