Kreta: Grausamkeiten, ausgesetzte Welpen – und das zu Ostern

Auch zu Ostern – dem höchsten Fest der Christenheit -, lassen sich offenbar einige Menschen nicht davon abhalten, unschuldige, wehrlose und schutzbedürftige kleine Welpen auszusetzen und sie damit zum Tode zu verurteilen! Der erste Fall: Gestern wurden zu Ostern auf Kreta 5 nur wenige Wochen junge Hundebabies zum Sterben weggeworfen.   Zum Glück wurden sie…