+++ Bernd, 4 Jahre, kastriert +++
*Ruhiger, verschmuster Beagle-Rüde, supersüss *
Name: Bernd
Geboren: ~09/2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Beagle
Größe: ca. 35-40cm

Der extrem liebe Hundemann Bernd stammt aus Ungarn und ist eine sehr treue Seele. Sein Besitzer kümmerte sich nicht um ihn und seinen Bruder, sodass sie schließlich im Tierheim landeten.

Er sucht nun vom Raum Hannover aus bundesweit nach einem liebevollen und verantwortungsvollen Zuhause, für noch viele schöne gemeinsame Jahre!

Bernd ist ein fröhlicher, charmanter Beagle, der gerne spazieren geht, sich super mit Artgenossen versteht und auch nichts gegen Katzen einzuwenden hätte.
Bernd ist ein sehr freundlicher, fröhlicher und genügsamer Hund, der es liebt, geschmust zu werden. Er findet es ganz wunderbar, wenn sich Menschen mit ihm beschäftigen, ihn betüddeln und schmusen. Denn er vergöttert die Menschen und ist voller Zuneigung und Liebe. Alles, was ihm jetzt noch fehlt, ist eine Familie, an die er sein Herz verschenken kann.

Bernd ist eine so liebe Seele und hat es mehr als verdient, endlich in einer Familie ankommen und dazugehören zu dürfen, als vollwertiges Familienmitglied!
Bernd läuft gern an der Leine und freut sich auf schöne gemeinsame Spaziergänge. Er wäre ideal für eine aktive Familie geeignet.

Natürlich ist Bernd tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und hat einen EU-Tierpass.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an diesem wundervollen Hundejungen haben, dann melden Sie sich gerne mit einer aussagekräftigen Kontaktaufnahme unter 0157 37264853
Lese Details

Bernd, 4 Jahre, kastriert

+++Corgy, 9 Jahre, kastriert+++

Zurückhaltender kleiner Corgy ähnl. Minirüde

Name: Cash
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 04/2013
Größe: 30-35 cm

Cash sucht seine Familie! Der nur circa 30-35 cm kleine Corgy ähnliche Bube wurde etwa im April 2013 in Ungarn geboren. Er fand als junger Hund ein Zuhause, wurde aber in diesem Jahr mit einigen (vermutlich Biss-) Wunden ins Tierheim gebracht und musste sofort tierärztlich versorgt und operiert werden. Mittlerweile sind seine Wunden sehr gut verheilt, Cash hat sich prima in das vorhandene Rudel eingefügt und zeigt sich seinen Artgenossen gegenüber völlig unproblematisch.

Er hat zweifellos von Menschen nicht viel Gutes erfahren, denn er ist zunächst zurückhaltend und braucht etwas, bis er sich Fremden gegenüber öffnet. Mit Streicheleinheiten kommt er gut zurecht, aber er würde sich so viel mehr öffnen, wenn er endlich seine liebevollen Menschen für sich finden könnte, denen er sein Herz ganz öffnen darf!

Auch hat er noch nicht so richtig verstanden, wie schön es ist, an der Leine die Welt zu entdecken, obwohl er schon gut leinenführig ist. er möchte noch so viel lernen und wünscht sich Menschen an seiner Seite, mit denen er dies alles nachholen kann!

Wir wünschen uns für Cash eine verantwortungsvolle, hundeerfahrene Familie, gerne ältere Menschen, die ihm mit Geduld und viel Liebe ein glückliches Zuhause für sein ganzes restliches Lebens bieten und das Vertrauen in die Menschen weiter stärken können. Cash Ist einer der seltenen Hunde, die versuchen zu lächeln, was seinem Gesicht ein sehr komisches Aussehen gibt!

Er hat ein liebevolles Zuhause so sehr verdient! Bei unserem Katzentest war Cash gegenüber den Samtpfoten ganz lieb!
Wir können uns Cash auch sehr gut in einem souveränen kleinen Rudel oder an der Seite eines lieben ersten Hundes vorstellen, von dem er sich ein bisschen abgucken kann.
Er ist nicht der Typ für Marathonläufe oder Hundesport, ideal wäre eine eher ländliche Umgebung, vielleicht mit einem schönen Garten und auf jeden Fall gemeinsamen, geruhsamen Spaziergängen.

Cash ist tierärztlich untersucht, geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und hat selbstverständlich auch einen EU Tierpass.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an dem kleinen Cash haben und ihm ein verantwortungsvolles Zuhause für noch einige schöne gemeinsame Jahre bieten wollen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter 0157 37264853

Bei Cash verzichten wir auf eine feste Vermittlungsgebühr zugunsten eines Verantwortungsvollen Lebensplatzes – wir freuen uns natürlich über eine Spende.
Lese Details

Corgy, 9 Jahre, kastriert

+++ Bogey, 7 Jahre, kastriert +++

Sehr schmusiger, freundlicher Doggen ähnl. Rüde

Name: Bogey
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: ca 01/2015
Größe: über 60 cm

Dieser liebenswürdige, fitte Hundemann ist Bogey. Bogey lebt zurzeit in unserem Partnertierheim in Ungarn und ist nun auf der Suche nach seinem festen Körbchen, bei dem er endlich ankommen und glücklich sein Leben verbringen kann, für noch einige schöne gemeinsame Jahre.

Mit seinem graumelierten Fell, seiner Statur und Größe erinnert Bogey an einen Doggen-Mix.

Bogey hat einen besonders friedlichen Charakter, ist sehr bescheiden und bellt praktisch nicht. Gegenüber seinen Hundekollegen ist er unendlich lieb und sozial. Bei einem improvisierten Katzentest zeigte er sich hingegen etwas angespannt, weswegen wir ihn lieber nicht zu Katzengesellschaft empfehlen möchten.

Mit seinen 7 Jahren ist der hübsche, stattliche Bogey absolut fit und rüstig. Wir wünschen uns für ihn, dass er nun endlich in seiner eigenen Familie ankommen darf und genauso viel Liebe erhält, die er zu gern geben möchte. Er sehnt sich nach menschlicher Fürsorge und würde seinem neuen Besitzer gern Millionen von glücklichen Momenten schenken.

Bogey ist tierärztlich untersucht, gechippt, entwurmt, kastriert, geimpft und hat einen EU Tierausweis.

Wir freuen uns bei ernsthaftem Interesse über eine Kontaktaufnahme unter 0157 37264853
Lese Details

Bogey, 7 Jahre, kastriert

+++ Bocelli, 10 Jahre, kastriert, blind +++

Notfellchen: genügsamer, kleiner Schäfi Mix Senior

iese treue kleine Hundeseele ist Bocelli. Bocelli stammt aus Ungarn und hat leider ein Handicap: Er ist blind. Er hatte einen Besitzer, aber dieser starb, und aufgrund seiner Blindheit und seines Alters wollten ihn die Erben nicht und schoben ihn ins Tierheim ab. Dabei ist dieses Handicap für Bocelli überhaupt nicht schlimm: Er orientiert sich prima auch so.
Anfangs zeigte sich, dass Bocelli mit Sicherheit kein schönes Leben gehabt haben kann, denn er kannte zum Beispiel weder gestreichelt zu werden, noch Leine oder Geschirr. Inzwischen geht er wunderbar an der Leine spazieren und erkundet geruhsam, doch mit Interesse seine Welt.
Bocelli hat es so sehr verdient, in Würde alt werden zu dürfen und endlich einmal zu erleben, was es wirklich heißt, als Familienhund geliebt und geschätzt zu werden. Zeitunglesen, gemütliche Spaziergänge, die Welt entdecken, all das ist für Bocelli neu und wir hoffen so sehr, dass es Menschen mit einem großen Herzen gibt, die ihm dies ermöglichen wollen. Er hat noch ein paar Jahre vor sich und wir hoffen sehr, dass er diese in Geborgenheit und mit Liebe erleben darf.

Alleinebleiben ist für Bocelli kein Problem, und er fährt auch ruhig im Auto mit. Er ist ein genügsamer, bescheidener kleinerer Schäfi Mix, der sich sehnlichst liebende, gern ältere Menschen an seiner Seite wünscht.
Der rüstige, 10-jährige Bocelli würde mit seinen ca 45 -50 cm auch gut in eine Wohnung passen, ideal wäre natürlich etwas ebenerdiges. Aber auch Treppen wird der kleine Mann sicher mit der notwendigen Geduld seiner Menschen kennenlernen und bewältigen! Mit Artgenossen und auch mit Katzen hat er gar keine Probleme. Der bescheidene, ruhige Hundemanm sucht ab August vom Raum Hannover aus nach seinem schönen Zuhause bei Menschen, die ihm Zeit geben, all das kennenzulernen, was er in seinen ersten 10 Jahren leider so schmerzlich vermisst hat.

Bocelli ist kastriert, entwurmt, tierärztlich untersucht, gechippt und geimpft und hat einen EU Tierausweis.
Wenn Sie diesem liebenswerten, ruhigen Hundemann ein sicheres Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte unter 01525 3100594

Bocelli wird mit Abgabevertrag vermittelt. In seinem Fall wird auf eine Abgabegebühr verzichtet, über eine Spende freuen wir uns.
Lese Details

Bocelli, 10 Jahre, kastriert, blind

+++ Bonsai, 15 Monate, kastriert+++

Aktiver, verspielter kleiner JRT / Dackel ähnl. Mix

Dieser kleine, aktive und lustige Hundejunge ist Bonsai. Er stammt aus dem ungarischen Tierschutz und sucht ab August aus dem Raum Gehrden – Hannover bundesweit seine Menschen.
Bonsai sieht aus wie eine gelungene Mischung aus Jack Russell Terrier und Dackel – auf kurzen Chippendale Beinchen erkundet dieser liebenswerte, aktive kleine Kerl seine Welt.
Bonsai ist immer in Bewegung und wäre optimal für aktive Menschen geeignet, wo immer etwas los ist.
Ein Hundefreund zum Spielen in seinem neuen Zuhause, bevorzugt ein Weibchen, wäre für ihn ein Traum! Bonsai versteht sich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, Rüden sollten allerdings nicht zu Dominanz neigen.
Bonsai war bei unserem Katzentest auch ohne jegliches Interesse an den Samtpfoten.
Bonsai ist schlau, lernt schnell, will gefallen, ist neugierig und immer gut gelaunt und liebt die Menschen sehr!
Wir können ihn uns auch für engagierte Anfänger vorstellen, die bereit sind, einen jungen Hund aus dem Tierschutz in Ruhe einzugewöhnen und auch eine Hundeschule zu besuchen.

Bonsai ist im März 2021 geboren und circa 30 cm klein. Er ist geimpft, entwurmt, tierärztlich untersucht, kastriert und hat einen Tierpass.

Wenn Sie diesem kleinen Herzensbrecher, der sich nichts sehnlicher wünscht, als eine eigene Familie, ein Plätzchen auf Lebenszeit anbieten können, melden Sie sich bitte unter:

0157 37264853
Lese Details

Bonsai, 15 Monate, kastriert

+++ Tango, 2 Jahre, kastriert +++

sehr menschenbezogener Chihuahua Junge
Dieser klitzekleine Hundezwerg ist Tango.
Tango stammt aus dem ungarischen Tierschutz.
Er war ausgesetzt worden, nun sucht er endlich vom Raum Hannover aus bundesweit seine verantwortungsvollen Menschen, für ein langes gemeinsames Leben.

Tango Ist mit seinen circa 20-25cm ein richtiger Schoßhund, er ist unglaublich gerne auf dem Arm der Menschen, seine eigenen Füße benutzt er (noch) nicht sehr gern. Größeren Hunden gegenüber ist er noch schüchtern, Hunde seiner eigenen Größe sind überhaupt kein Problem.

Der kleine Mann ist etwa im Juni 2020 geboren, bereits an Leine und Geschirr gewöhnt, möchte noch vieles lernen und gemeinsam mit seinen Menschen in seinem Tempo die Welt erkunden, und auch gerne eine Hundeschule besuchen.

Er himmelt die Menschen geradezu an, wenn er auf dem Arm sitzt, ist für ihn die Welt in Ordnung!
Dennoch möchten wir, dass auch Tango noch viel kennenlernen darf, daher möchten wir ihn nicht als Seniorenhund vermitteln, sondern idealerweise in einen aktiven Haushalt, wo er in Ruhe noch viel kennenlernen darf.
Ein anderer Hund in seinem neuen Zuhause wäre sicherlich willkommen, ist aber kein Muss.

Tango ist geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und tierärztlich untersucht. Er hat rassebedingt chronische trockene Augen und benötigt dagegen Augentropfen.

Bei ernsthaften Interesse nehmen Sie gerne Kontakt auf: 01522 4121781
Lese Details

Tango, 2 Jahre, kastriert

+++ Lee, 15 Monate, kastriert +++

* sanfter, bescheidener Appenzeller ähnl. Jungrüde

Wir suchen für diesen liebevollen jungen Rüden Lee ein kuscheliges Zuhause.
Lee stammt aus dem griechischen Tierschutz und sucht nun vom Raum Hannover aus bundesweit nach seinem Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, bei denen er dann wirklich für immer bleiben darf.

Lee ist etwa im März 2021 geboren und ist ca 50cm klein bei etwa 14lg.
Inzwischen ist Lee soweit, ein eigenes Körbchen zu beziehen – für sein ganzes Leben!
Lee ist mit Artgenossen beiderlei Geschlechts bestens verträglich und spricht die Hundesprache sehr gut. Er kann problemlos zu einem ersten Hund vermittelt werden. Auch an Katzen kann er sich gewöhnen. Der Appenzeller ähnliche Hundejunge ist lieb und brav und kein Draufgänger: in fremden Situationen ist er etwas zurückhaltend und braucht ein bisschen, um aufzutauen. Hat man einmal sein Herz gewonnen, ist Lee unglaublich verschmust und dankbar für jede Schmuseeinheit. Lee möchte natürlich noch viel lernen und mit seinen Menschen sehr gern eine Hundeschule besuchen.
Auch eine aktive Familie mit tierfreundlichen Kindern könnte unserer Meinung nach gut zu Lee passen.
Aufgrund seines Alters und seines sanften Charakters kann Lee grundsätzlich mit etwas Geduld in jede freundliche Familie integriert

Lee hat pflegeleichtes, schönes Fell, er ist tierärztlich untersucht, gechippt, geimpft, entwurmt, bereits kastriert und verfügt über einen EU Tierpass.

Bei ernsthaftem Interesse an diesem liebenswürdigen jungen Hund, der sich sicher bald bei Ihnen als Familienhund bewähren wird, nehmen Sie bitte Kontakt auf unter 0157 37264853
Lese Details

Lee, 15 Monate, kastriert

+++ Loukritia, 1,5 Jahre, kastriert +++

Wir suchen für diese liebenswürdige junge Hündin Loukritia ein sicheres Plätzchen in einer Familie, gerne mit freundlichen Kindern.
Loukritia stammt aus dem griechischen Tierschutz, wurde im Frühjahr 2021 geboren und ist ungefähr 50 cm bei nur ca. 16 kg Gewicht. Sie ist kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, tierärztlich untersucht und hat einen EU Tierpass.
Loukritia sucht nun von Hannover aus ihre Menschen, bei denen sie dann wirklich für immer bleiben darf.

Loukritia ist sehr menschenbezogen, liebenswürdig und leichtführig.
Sie möchte gefallen und ist keinesfalls eine Draufgängerin.
Wir können uns die hübsche, zierliche Hundelady auch für engagierte Anfänger vorstellen – die Bereitschaft, einen Hund aus dem Tierschutz mit Geduld einzugewöhnen und eine Hundeschule zu besuchen, setzen wir dabei voraus.

Loukritia ist bestens verträglich mit Artgenossen und hat sich sogar Kindern gegenüber liebevoll und freundlich verhalten und ihnen gleich die Füße abgeschleckt!

Wer sucht eine tolle, mittelgroße, superliebe Familienhündin?

Melden Sie sich gern unter 0157 37264853


Lese Details

+++ Loukritia, 1,5 Jahre, kastriert +++

++Sammy, 10 Jahre, kastriert+++

* liebenswerte ältere Pudel ähnl. Hundedame, kastriert*

Name: Sammy
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren: 06/2012
Größe: 40-45 cm

Diese ältere Dame ist Sammy. Zusammen mit ihren Welpen gelangte sie bereits 2014 in die Hände von ungarischen Tierschützern. All ihre Welpen konnten vermittelt werden, doch Sammy blieb zurück und lebt sich seitdem im Tierheim. Zunächst war Sammy den Menschen gegenüber sehr misstrausich, und so ließ man sie in Ruhe. 2021 begann aber endlich eine neue Zeit:
Seitdem begann eine Pflegerin, sich regelmäßig um Sammy zu beschäftigen und schließlich zog Sammy zu vielen Hunden und Menschen in eine Pflegestation. inzwischen darf jeder sie streicheln und sie an- und ableinen. In den letzten Monaten sehen unsere Tierschützer vor Ort, dass sie sich kontinuierlich in eine positive Richtung entwickelt. Wir möchten ihr daher nun für ihre restlichen Lebensjahre ein sicheres und festes eigenes Körbchen in Deutschland bieten, bei geduldigen und lieben Menschen, wo sie einmal erleben darf, wie es ist, geliebt zu werden! Nach all den einsamen Jahren hat sie sich dies wirklich verdient.

Sammy benötigt in neuen Situationen Zeit und Ruhe, damit sie sich sicher fühlt und ankommen kann. Da die kleine Maus weiterhin noch zurückhaltend ist, suchen wir nach einer festen Bezugsperson in einem ruhigen Zuhause, die idealerweise bereits Erfahrungen mit schüchternen Hunden hat und Sammy den Einstieg in ihrem neuen Leben erleichtern kann. Mit dem richtigen Training glauben wir fest daran, dass sie viele wunderschöne Jahre bei ihren zukünftigen Menschen verbringen kann.
Sammy hat schönes langes Fell, das wenig haart, aber regelmäßige Pflege braucht.

Mit anderen Hunden verträgt sich die Maus gut, und auch gegen Katzen hätte sie nichts einzuwenden.

Sammy ist gechippt, geimpt, kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen EU Tierpass.

Wenn Sie ernsthaftes Interesse an der älteren, bescheidenen Dame haben und ihr ein verantwortungsvolles Zuhause bieten können und wollen, nehmen Sie bitte schriftlichen Kontakt auf, gerne per WhatsApp unter 01522 4121781

In Sammies Fall verzichten wir auf eine Vermittlungsgebühr, freuen uns aber sehr über eine Spende.
Wir möchten für diese liebenswerte Hundeomi ihr Traumzuhause finden, dies steht für uns im Vordergrund!
Lese Details

Sammy, 10 Jahre, kastriert

+++Dorka, 6 Jahre, weiblich+++

*Zuckersüße Westie ähnl. Hundedame, gepflegt*
Name: Dorka
Geschlecht: weiblich
Geboren: ~06/2016
Größe: ~25-30 cm

Diese süße kleine Maus aus dem ungarischen Tierschutz ist Dorka. Sie hatte ein liebevolles Zuhause, aufgrund einer Erkrankung ihrer Besitzerin kam sie schließlich in die Obhut unserer Tierschützer
Sie ist gepflegt, kennt das Leben im Haus und versteht nun nicht, warum sie in dieser ungewohnten Umgebung leben muss. Daher sind wir nun auf der Suche nach einer liebevollen Familie, die ihr ein sicheres Körbchen bieten und Dorka ihres Herzenswunsch auf ein eigenes Zuhause – für ihr ganzes Leben – ermöglichen möchte.

Mit ihrem flauschigen Fell und ihrer Größe von circa 25 cm erinnert sie an einen Westie- oder Malteser. Ihr Fell braucht regelmäßig etwas Pflege, dafür hart sie wenig!
Mit ihren sechs Jahres ist sie sehr lebhaft und unternehmenslustig. Fremden gegenüber ist sie am Anfang etwas misstrauisch, sie öffnet sich jedoch sehr schnell. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, freut sie sich über jede Streichel- und Kuscheleinheit.

In ihrem früheren Zuhause hat sie mit einem weiteren Hund zusammengelebt und auch im Tierheim versteht sie sich mit anderen Hunden gut.
Einzig ihr Futter möchte sie nicht gern teilen. Wir können uns Dorka daher gut bei Einem Paar, bei Einzelpersonen oder Familien mit älteren Kindern vorstellen, die die Geduld haben, einen Hund aus dem Tierschutz mit Liebe und Geduld in ihrem neuen Leben einzugewöhnen.

Selbstverständlich ist die süße Dame gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert. An Halsband und Leine ist Dorka gewöhnt und sie fährt ruhig im Auto mit. Selbst Katzen gegenüber hat sie sich ganz freundlich verhalten!

Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme (gerne per WhatsApp) unter 0157 37264853 , wenn Sie ernsthaftes Interesse haben und Dorka ein verantwortungsvolles Zuhause bieten möchten.
Lese Details

Dorka, 6 Jahre, weiblich